Siebdruck und Digitaler Direktdruck (DTG)

Siebdruck und Digitaler Direktdruck (DTG)

 

Mit Siebdruck werden größere Stückzahlen von Textilien veredelt.

Im Gegensatz zum Flock- und Flexdruck wird hierbei nicht mit Folie,

sondern anhand einer negativen Schablone mit Farbe direkt in den Stoff gedruckt.

 

Eine neuere und modernene variante des textilen Farbdruckes ist der Digitale Direktdruck (DTG).

Im Gegensatz zum Siebdruck lassen sich hier bereits geringe Stückzahlen kostengünstig produzieren.

Auch hierfür benötigen wir Vektor- oder hochauflösende Bilddateien.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot ganz nach Ihren Wünschen.